Mitgliedschaft

Welchen Nutzen habe ich von einer Mitgliedschaft?

Der Bayrische Geocacherverein betreibt vor allem Lobbyarbeit für unser Hobby. Natürlich kommt unsere Arbeit allen Geocachern zugute, egal ob im Verein oder nicht. Mit einer Mitgliedschaft unterstützt Ihr uns bei unserer ehrenamtlichen Arbeit. Wir stehen Euch auch gerne zur Verfügung, wenn Ihr mit einem Eurer Cache Probleme mit Jägern, Förstern, Gemeinden oder Anwohnern habt und ein klärender Kontakt nicht mehr möglich ist. Natürlich können wir auch keine Wunder versprechen, wir sehen uns aber als Mediator und versuchen Euch bei einer einvernehmlichen Lösung zu unterstützen.
Aber auch der Spaß-Faktor darf nicht zu kurz kommen: Grillen, Ausflüge, gemeinsame Cache-Touren usw.

Gerne dürft ihr uns auch anrufen um mal zu „hören“ Was wir Wie, Wo und Wann machen.

Wer kann Mitglied werden?

Jeder ist bei uns herzlich Willkommen, ob jung oder alt, Neucacher oder „Alter Hase“. Ein Blick in die Satzung ist sicherlich nicht schlecht, bevor Du Deinen Aufnahmeantrag stellst.

Vollmitgliedschaft

Ein Vollmitglied hat keine Einschränkungen in seiner Vereinszugehörigkeit. Ihr habt ein Stimmrecht auf den Mitgliederversammlungen, könnt Euch selbst in Ämter wählen lassen, erhaltet alle ungekürzten Protokolle und könnt auf die Arbeit des Vereins direkt Einfluss nehmen. Natürlich freuen wir uns auch, wenn Du Dich aktiv an der Arbeit im Verein beteiligst, verpflichtet bist Du dazu aber nicht.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 15 EUR jährlich, zzgl einer Aufnahmegebühr von 5 EUR. Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sind von allen Gebühren befreit. Zwischen dem 14. und 18. Lebensjahr wird der halbe Jahresbeitrag fällig, auf eine Aufnahmegebühr wird verzichtet.

Fördermitgliedschaft

Neben der Vollmitgliedschagz kann man auch Fördermitglied des Bayrischen Geocachervereins werden. Diese Art der Mitgliedschaft richtet sich vor allem an Geocacher aus anderen Bundesländern und an jene, die nur wenig Zeit für die Aktivitäten des Vereins erbringen können uns aber dennoch in unserer Arbeit unterstützen wollen.

Im Gegensatz zu einer Vollmitgliedschaft hat ein Fördermitglied kein Stimmrecht im Verein, kann aber an jeder Versammlung als Gast teilnehmen. Jedes Fördermitglied erhält darüber hinaus ebenfalls die Protokolle aller Sitzungen undabhängig von seiner Teilnahme. Der Beitrag für eine Fördermitgliedschaft liegt mindestens bei der einer normalen Mitgliedschaft. Höhere Förderbeiträge werden aber natürlich gerne genommen

Aufnahmeantrag

Der Aufnahmeantrag kann hier heruntergeladen werden. Bitte sendet den Antrag ausgefüllt und unterschrieben an die im Impressum angegebene Adresse.